Radführer für die Bergstraße erweitert

Der Bergsträßer Radführer ist jetzt um die neue Rheinschleife (blau im Bild) erweitert worden. Sie verbindet Einhausen, Bürstadt und Lampertheim mit den Hauptradstrecken des Tourismus Service Bergstraße (TSB): Dies sind die  Radwege  „die Bergstraße klassisch“ und „naturnah“. Sie verlaufen beide in der Ebene und kreuzen sich mehrfach. Im Radführer sind außerdem ausgewählte Mountainbiketouren beschrieben, die von der Bergstraße in den Odenwald führen.

 

Die klassische Radroute (rot im Bild) verbindet auf befestigten Wegen und Straßen die Sehenswürdigkeiten in den Städten zwischen Darmstadt und Heidelberg. Die 84,5 km lange Strecke ist mit dem TSB-Logo gekennzeichnet.

Die Route „naturnah“ (grün im Bild) führt ebenfalls von Nord nach Süd und hat unter dem TSB-Symbol auf Hellblau den Hinweis „naturnah“. Die 83,2 km lange Strecke führt mehr über Feld- und Waldwege, vorbei an Seen und Bächen zu schönen Rastplätzen mit Blick auf das Bergstraßenpanorama.

Die Broschüre ist gratis in den Tourist-Informationen erhältlich, steht als download bereit und kann über den Tourismus Service bestellt werden.