Sportlich oder gemütlich in die Pedale treten

Zwischen Darmstadt und Heidelberg haben Radfahrer eine große Auswahl an Touren für verschiedene Ansprüche. Entlang des Rheins, am Neckar sowie in der Rheinebene gibt es viele gemütliche Tourenangebote mit Sightseeing- und Naturerlebnismöglichkeiten. Die Berge und Täler des angrenzenden Odenwaldes sind für sportliche Radfahrer Herausforderung. Mit dem E-Bike erschließen sich seit einigen Jahren nun auch die tolle Aussichten für den Genußradler. Der Radführer des Tourismus Service Bergstraße gibt einen Überblick. Der UNESCO-Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat in seiner App viele Rundtouren für Mountainbiker zusammegfasst, die an der Bergstraße starten und enden. In den 18 Städten der Bergstraße bestehen für die Gäste verschiedene Angebote an geführten Radtouren sowie Miet- oder Leihmöglichkeiten für verschiedene Räder, auch E-Bikes.

Titeibild der Broschüre Radführer Bergstraße

Radführer für die Bergstraße

Der Bergsträßer Radführer beschreibt die gut markierten Hauptrouten des Tourismus Service Bergstraße (TSB): Die Radwege  „die Bergstraße klassisch“ und „naturnah“ verlaufen beide in der Ebene und kreuzen sich mehrfach.  Außerdem sind ausgewählte Mountainbiketouren beschrieben, die von der Bergstraße in den Odenwald führen.

Die klassische Radroute verbindet auf befestigten Wegen und Straßen die Sehenswürdigkeiten in den Städten zwischen Darmstadt und Heidelberg. Die 84,5 km lange Strecke ist mit dem TSB-Logo gekennzeichnet.

Die Route „naturnah“ führt ebenfalls von Nord nach Süd und hat unter dem TSB-Symbol auf Hellblau den Hinweis „naturnah“. Die 83,2 km lange Strecke führt mehr über Feld- und Waldwege, vorbei an Seen und Bächen zu schönen Rastplätzen mit Blick auf das Bergstraßenpanorama. Die Broschüre ist gratis in den Tourist-Informationen erhältlich, steht als download bereit und kann über den Tourismus Service bestellt werden.

Radwanderkarten für die Bergstraße

Eine Karte für die gesamte Bergstraße hat der Meki Verlag herausgegeben. Das vierfarbige Druckwerk ist im Maßstab 1:30.000 und kann per QR-Code aufs Tablet oder Smartphone geladen werden. Die reiß- und wetterfeste Karte enthält die beiden ausgeschilderten TSB-Hauptradwege und viele andere Rad- und Wanderrouten zwischen Darmstadt bis Heidelberg.  Für die GPS-Nutzung stehen UTM-Koordinaten zur Verfügung.

Beim Publicpress Verlag ist die Bergstraße auf zwei Karten im Maßstab 1:50.000 in Nord- und Süd-Bergstraße aufgeteilt.

Weitere Informationen und Kartenmaterial im Maßstab 1:30.000 hat der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald getrennt herausgegeben. Die Karten sind in nördliche Bergstraße und südliche Bergstraße aufgeteilt. Die Tourist-Informationen zwischen Darmstadt und Heidelberg bieten diese und weitere Karten zum Kauf an.

Mountainbiking

Mountainbiking

Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald bietet ein modular aufgebautes System aus beschilderten Mountainbike-Rundtouren mit einem übergreifenden Streckennetz. Zwischen den über 30 Strecken bestehen viele Kombinationsmöglichkeiten. Alle Streckendaten können auch online abgerufen werden.

Mehr
Zwei Radfahrer fahren an einer Burg

Fahrradtouren buchen und Bikes mieten

In den Orten zwischen Darmstadt und Heidelberg gibt es verschiedene Möglichkeiten Tourenräder, Mountain- oder E-Bikes zu mieten. Tourist-Informationen, Fahrradgeschäfte und Verkehrsbetriebe bieten außerdem noch weitere Serviceleistungen rund um den Radurlaub an.

Mehr

Bergstraße Radweg

Marktplatz-Tour

 

Radweg naturnah

Riedtour

Mehr Touren gibt’s bei Outdooractive !

Auf den Spuren von Metzendorf

Winzer- und Weinstuben